Reis Meister Rezepte – 4 Rezepte, die Sie kennen müssenReis Meister Rezepte

Bestimmt haben Sie sich schon einmal gefragt, was man denn alles aus dem Reis Meister von Tupper oder anderen Mikrowellen Reiskochern herausholen kann, was die Reis Meister Rezepte betrifft.

An Erster Stelle steht immer, dass der Reis in der Mikrowelle mit dem Reiskocher zubereitet. Falls Sie sich nicht sicher sind, wie viel Wasser Sie in den Reis Meister geben sollten, können Sie sich an folgender Tabelle orientieren:

50 ml Reis 90 ml Wasser

100 ml Reis 180ml Wasser

150 ml Reis 270 ml Wasser

200 ml Reis 360 ml Wasser

250 ml Reis 450 ml Wasser

300 ml Reis 540 ml Wasser

350 ml Reis 630 ml Wasser

400 ml Reis 720 ml Wasser

Bevor Sie anfangen: Um dem Reis eine besondere Note zu verpassen, können Sie dem Wasser noch etwas Salz hinfügen. Allerdings sollten Sie dann noch beachten, dass der Reis dann  länger zum Kochen benötigt. Lassen Sie den Reis am Besten 3-5 Minuten länger im Topf als sonst.

Lassen Sie es sich in der Küche nicht langweilig werden und haben Sie Mut neues auszuprobieren! Dinge werden im Leben immer dann langweilig, wenn Routine einkehrt: Deshalb sollten Sie immer versuchen möglichst viele Rezepte auf Lager zu haben und eine möglichst große Vielfalt kochen.

Reis Meister RezepteRezept #1 „Curry Flavor“ (veg.)

Zugegeben, dieses Rezept ist schon so simpel, dass man es eigentlich gar nicht erwähnen dürfte. Allerdings kann man es so schnell zubereiten und es verbessert den Geschmack gleich um ein Vielfaches:

Wenn Sie mit dem Kochen fertig sind, ist es nun an der Zeit, dem Reis etwas Aroma zu verleihen.

1) Geben Sie etwas Curry zu dem warmen Reis, sodass sich dieser schön goldgelb einfärbt

Rezept #2 Mixtur (veg.)

Mischen Sie ein paar Kräuter zu dem Reis. Wenn Sie möchten, können Sie zudem noch Pilze Ihrer Wahl, Erbsen oder Tomatenmark hinzugeben. Am besten schmeckt eine Kombination aus allen Zutaten. Natürlich können Sie auch manche Zutaten weg lassen oder verändern.

Sie brauchen:

  • Kräuter (Basilikum, Oregano, Petersilie)
  • Erbsen
  • Tomatenmark oder pürierte Tomaten

Wichtig: Stellen Sie sicher, dass die Pilze, Erbsen oder Tomaten aufgewärmt sind, bevor Sie die Zutaten zum Reis geben.

Rezept #3 Wokpfanne (veg.)

Dieses Rezept dauert circa 10-15 Minuten in der Zubereitung und Sie benötigen folgede Zutaten:

  • Eine mittelgroße Karotte
  • Eine Zwiebel
  • 80 Gramm Bohnen
  • 100 Gramm Mais
  • 3 Eier
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Curry

Zubereitung:

Als erstes natürlich den Reis mit dem Reismeister von Tupper oder anderen Marken in der Mikrowelle zubereiten. Zerkleinern Sie zunächst die Zwiebel und die Karotten zu kleinen Stückchen.Geben Sie danach etwas Öl in eine Pfanne und braten sie das Gemüse (Karotten, Bohnen, Mais, Zwiebel) etwas an. Geben Sie nach ca. 4 Minuten den zuvor gekochten Reis in die Pfanne und lassen Sie alles in der Pfanne für ein paar Minuten auf niedriger Themperatur anbraten. Währendessen verquirlen Sie einfach die Eier und geben noch drei Esslöffel Öl dazu. Nun auch die Eier in die Pfanne geben und abwarten bis alles zu einem leckeren “Reisomlett” angebraten ist.

Rezept #4 türkische Paprika (nicht veg., kann aber veg. Zubereitet werden)

Zugegeben, dieses Rezept kann man auch ohne Reiskcher zubereiten. Jedoch ist das Ergebnis einfach nur umwerfend.

Falls Sie das Fleisch nicht mögen, können Sie es auch ohne Probleme weg lassen.

Ich hoffe diese Reis Meister Rezepte helfen Ihnen beim Kochen Zuhause.

Milchreis im Reiskocher für die Mikrowelle

Können der Reis Meister von Tupper und somit auch andere normale Mikrowellen Reiskocher tatsächlich Milchreis kochen? Bekannterweise ist der Reiskocher für das Benutzen mit Wasser ausgelegt. Der Mikrowelle ist das allerdings relativ egal, denn Milch lässt sich fast genauso gut in der Mikrowelle erhitzen wie Wasser. Daher ist es möglich auch mit einem Mikrowellen Reiskocher Milchreis zuzubereiten. Vergessen Sie aber nicht den Topf gründlich zu reinigen. Der Vorteil bei dieser Methode ist auch, dass der Reis weniger schnell anbrennt als im Topf. Falls Sie noch unschlüssig sind wie Sie die Mengenverhältnisse aufteilen sollen, hier eine Empfehlung:

250 Gramm Milchreis

650 ml Milch

Zucker 

Das einzige, worauf Sie aufpassen sollten, ist dass der Reis nicht überkocht während die Milch kocht. Bezüglich des Anbrennens brauchen Sie sich eigentlich keine Gedanken zu machen.

Einen Guten Appetit & für mehr Rezepte mit dem Reiskocher, klicken Sie hier. Für eine Liste mit den besten Reiskochern, klicken Sie hier.


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare