Sushi im Reiskocher selbst zuhause zubereiten? Klingt unmöglich? Ist es aber nicht.

Bedenkt man, dass Sushi Reis im Grunde nur ein bisschen klebriger als normaler Reis  ist, so liegt es auf der Hand, dass man natürlich Sushi im Reiskocher genauso gut daheim zubereiten kann. Aber worauf sollte man achten?

Was Sie benötigen:

  • Ein gutes Messer
  • Sushi Reiskocher
  • Rollmatte, sowie weitere Sushi Zutaten

In diesem Video erklärt ein wahres Sushi Meister, das Geheimnis von perfektem Sushi. Sehen Sie selbst!

 

 

Aber welchen Reiskocher sollte man wählen, wenn man Sushi im Reiskocher zubereiten möchte? Der unten verlinkte Beitrag befasst sich genau mit dieser Thematik.

Sushi hat in Japan einen besonderen Stellenwert. Nicht so wie in Deutschland. Manche Japaner werfen Deutschen sogar vor, dass diese den Geschmack eigentlich gar nicht ertragen, und deshalb ständig Unmengen an Sojasauce zu Ihren Sushi essen. Vielleicht ist da ja sogar etwas dran, wie dem auch sei.

Sie wollen sich beim nächsten Sushi Essen ihre Bekannten beeindrucken? Dann lesen Sie jetzt die Top 5 Sushi Mythen für Sushi im Reiskocher

 

Sushi enthält nur rohen Fisch


Leider falsch, denn sowohl Meeresfrüchte als auch Fisch in geräucherter Form finden in Sushi Anwendung


Auch falsch: Denn ursprünglich begannen zuerst die Länder rund um den Fluss Mekong, der durch Thailand, China, Laos, Kambodscha und Vietnam fließt, eine spezielle Konservierungsmethode anzuwenden. Allerdings breitete sich diese Methode erst danach nach Japan aus und wurde dort populär. Sushi im klassischen Sinne wurde in Japan im Jahre 718 erstmals urkundlich erwähnt.


Das stimmt auch nicht, denn ursprünglich aßen die Japaner den Sushi Reis eigentlich aus der Hand und nicht wie einem häufig in Filmen etc. suggeriert wird, mit Stäbchen.


Nicht ganz richtig, denn meistens essen Japaner Sushi im Restaurant. Hierbei gibt es zwei verschiedenen Varianten:

  • Sushi-ya (jap.寿司屋) Dabei handelt es sich um ein Sushi-Restaurant, in dem der Koch das Sushi direkt vor einem an zubereitet.
  • Kaiten-Zushi (jap. 回転寿司, dt. ‚drehendes Sushi‘) Dies ist die Art und Weise wie die meisten in Deutschland ihr Sushi auch essen: Von einem Art Laufband.


Die längste Sushi Rolle der Welt wurde 2011 in Russland hergestellt und hatte eine finale Länge von 2,5 Kilometern!


Sushi Reis zu bekommen ist heutzutage ganz einfach. Für mehr Informationen zum richtigen Sushi Reis, klicken Sie hier

 

Sushi im Reiskocher

Das Sushi Starter Set für Anfänger und Fortgeschrittene

Top Sushi Reiskocher


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare